Skip to content

Antwort auf einen Herrn von Menzel

2. Dezember 2010

Die Ursache meines Zorns? Hihihi – Sie sind wahrscheinlich auch noch so ein junges Hühnchen, adeliges Hähnchen, sind Sie doch sicherlich. Ich sag mal so, ja? Ich zieh mich hier abends die Taschenflasche Wilthener Goldkrone rein, kann auch mal sein vier, und hier, ihr jungen Prinzen macht einen auf Kunstliteratur, ja? Auf Geldkunst mit Sekt und Schampus saufen, und Ficki-Ficki, ist doch klar! Immer schön Ficki-Ficki, ja? Oder sag ich da was Falsches? Immer drauf auf die Mutter! Und ich sitz hier mit meinen Mini-Fritteuse und mach hier einen auf finale Curry oder was? Nicht mit mich, nicht mit einem Albrecht Milch! Laßt doch die Fuzzis zu mich kommen! Ach, Scheiße – wie mir das ankotzt. Ich dreh mich jetzt noch eine Wilthener auf, Milde Sorte dabei und geh dann mal bei Toilette.

Advertisements

From → Uncategorized

2 Kommentare
  1. die grazerin permalink

    hören sie mal, herr milch,
    ich weiß nicht, wie ich das finden soll: ich hab das gefühl, sie geben sich hier
    allabendlich die volldröhnung und dann geht die haßpost ab. lassen sie sich
    von einer auch nicht mehr ganz jungen dame sagen: betrunkner zorn ist halber
    zorn – nur die nüchterne wut ist gut. sonst kann es nämlich passieren, daß man
    am nächsten morgen gar nicht mehr weiß, über was man am vorabend alles
    hergezogen ist. und wenn man es dann erblickt, wird man dunkelrot. ich weiß,
    wovon ich spreche. habe früher auch schon mal das ein oder andere glas zweigelt
    zu viel gehabt.
    soll keine anmache sein. einfach mal drüber nachdenken.
    aus einem schneeweißen graz,
    ihre grazerin

  2. erwin vonne gotenstraße permalink

    lieber albrecht milch,

    auch ich bin seit vielen, vielen jahren rentner und lebe mittlerweile teilbetreut unter amtsvormundschaft – was mich aber nicht daran hindert, mein leben zu genießen. ich hole mir zum beispiel immer die apotheken-umschau, die ist manchmal so interessant, daß sie direkt auf der parkbank „verhaftet“ wird. und dann kauf ich mir bei wulle
    immer so den sudoku-ziegel für € 1,99 – da hab ich fast drei monate dran zu knacken. wissen sie eigentlich, lieber albrecht milch, warum uns die polizei das rätseln gerne verbieten würde? na? natürlich weil man sich dabei die köpfe zerbricht!
    besten gruß, ihr erwin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: